Zentrale: 06131 28811 0 Privatsprechstunde: 06131 28811 88 info@radiologie-mainz.de
Röntgen Reizbestrahlung

Hille X-Ray

Kompaktes patientenfreundliches System

Technik

Gerade einmal 20 bis 30 Sekunden dauert die Bestrahlung. Insgesamt sind sechs solcher Sitzungen notwendig.

Die Röntgen-Reizbestrahlung hat eine Erfolgsquote von mindestens 60 Prozent . Der Behandlungserfolg tritt jedoch nicht sofort ein. Es kann bis zu mehreren Wochen dauern, bis Verbesserungen spürbar wahrgenommen werden. Zudem ist eine vorübergehende Verschlimmerung der Beschwerden möglich. Eine Wiederholung der Therapie kann nach ca 4 Monaten erfolgen.

Spektrum

  • Arthrose in Schulter, Hand, Hüfte, Knie und Fußgelenken
  • Fersensporn
  • Entzündliche Veränderungen von Sehnen und Schleimbeuteln

Bitte beachten

  • Therapie erst nach Indikationsprüfung durch z.B., Röntgenaufnahmen möglich
  • Mehrere Sitzungen ( in der Regel 6 ) an verschiedenen Tagen
© 2017 Die Radiologen in Mainz