Sonographie / Ultraschall

Die Sonographie (Ultraschall) findet in vielen Bereichen der Diagnostik Anwendung. Es handelt sich um eine Untersuchungsmethode, bei der hochfrequente Schallwellen und keine Röntgenstrahlen zur Bildgebung verwendet werden.

Ihr Sonographie-Termin in Mainz

Wenn Sie eine Überweisung für eine Sonographie erhalten haben, melden Sie sich einfach beim Team unserer Zentrale. So erhalten Sie einen Termin an einem unserer Sonographie-Standorte in Mainz.

Wozu wird die Sonographie eingesetzt?

  • Untersuchung verschiedener Körperregionen: vor allem Bauchraum, Weichteile, Schilddrüse, Gelenke
  • Mamma-Sonographie
  • Gefäßdarstellung mittels farbkodierter Duplex-Sonographie

Im Bereich Sonographie setzen wir folgende Geräte ein:

Siemens Skyra 3T

Siemens Acuson X700

Sonographiegerät der neuesten Generation bestens geeignet für Untersuchungen der Brust

Siemens Sonoline G60

Siemens Sonoline G60

Sonographiegerät für die Untersuchung von Bauchorganen und Gefäßdarstellung

Siemens Acuson X150

Siemens Acuson X150

Kompaktes Sonographiesystem für die Darstellung der Schilddrüse

Bei uns sind Sie gut aufgehoben!

"Die Sonographie ist eine schnell verfügbare, einfach durchführbare und für den Patienten gut tolerable Untersuchung, welche oftmals als Basisdiagnostik für die weiterführende Behandlung dient."

Dr. med. J. Langen

Wie funktioniert die Sonographie?

Bei der Untersuchung werden über einen so genannten Schallkopf Ultraschallwellen erzeugt, die in den Körper eintreten und dort, je nach Gewebeart, absorbiert, gestreut, gebrochen oder reflektiert werden. Reflektierte Impulse werden über den Schallkopf empfangen. Ein Computer berechnet daraus ein zweidimensionales Ultraschallbild (B-Mode), das sofort am Bildschirm zu sehen ist. Technischer Hintergrund für die Berechnung des Bildes sind die Laufzeit des gesendeten und die Stärke des reflektierten Signals.

Unsere Standorte und Öffnungszeiten

Radiologen am Fort Malakoff 

Rheinstraße 4a-c
55116 Mainz 

(Eingang über Templerstraße)

Öffnungszeiten:  
Mo-Fr 07:00 Uhr - 20:00 Uhr

  • Radiologie (MRT, CT, Mammographie, Ultraschall, DXA)
  • Nuklearmedizin (Szintigraphie, Ultraschall)

Radiologen in der MED

Wallstraße 3-5
55122 Mainz
Aufgang B, Ebene 2

Öffnungszeiten:
Bereich Radiologie:  Mo-Fr 07:00 - 18:00 Uhr
Bereich Nuklearmedizin:  Mo-Fr 8:00 - 12:00 Uhr,
Mo-Do 13:00 - 16:30 Uhr  

sowie nach Vereinbarung 

  • Radiologie (MRT, Röntgen, Röntgenreizbestrahlung)
  • Nuklearmedizin (Szintigraphie, Ultraschall, DXA)

Radiologen am Brand

Am Brand 41
55116 Mainz 

(über Saturn, 3. Stock)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Radiologie (3-Tesla-MRT)

Radiologen in der Helix

Haifa-Allee 24
55128 Mainz

(gegenüber Gutenberg-Center)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Radiologie (MRT)

Radiologen am Fort Malakoff 

Rheinstraße 4a-c
55116 Mainz

(Eingang über Templerstraße)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 20:00 Uhr

  • Radiologie (MRT, CT, Mammographie, Ultraschall, DXA
  • Nuklearmedizin (Szintigraphie, Ultraschall)

Radiologen in der MED 

Wallstraße 3-5
55122 Mainz

(Haupteingang, Ebene 2)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Radiologie (MRT, Röntgen, Röntgenreizbestrahlung)
  • Nuklearmedizin (Szintigraphie, Ultraschall, DXA)

Radiologen am Brand

Am Brand 41
55116 Mainz

(über Saturn, 3. Stock)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Radiologie (3-Tesla-MRT)

Radiologen in der Helix

Haifa-Allee 24
55128 Mainz

(gegenüber Gutenberg-Center)

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

  • Radiologie (MRT)

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten.  Datenschutzinformationen